Über René George. Klaviere

Ihr Klaviergeschäft in Berlin Prenzlauer Berg

René George. Klaviere gibt es seit 2004. Über die Jahre in verschiedenen Räumlichkeiten, aber immer in der Lychener Straße.

Angefangen hat es mit einer kleinen Hinterhof-Werkstatt für Reparaturen und Stimmungen. Bald wurde das erste gebrauchten Klavier verkauft. Dann zwei, dann drei, dann vier…
Seitdem sind wir stetig gewachsen. Neben Reparaturen und gebrauchten Instrumenten kamen im Laufe der Zeit auch neue Instrumente verschiedener Marken hinzu.

Mittlerweile liegt unser Schwerpunkt auf dem Verkauf neuer Instrumente, die wir von Hand bearbeiten und klanglich „zum Leben erwecken“. Auf Wunsch unserer Kunden gestalten wir den Klang darüber hinaus nach individuellen Anforderungen aus.

René George

Jahrgang 1970, aufgewachsen in Mecklenburg-Vorpommern, mit 16 Jahren Elektriker gelernt.
Beruf und Berufung kamen nach langer Suche 1996:
Ein Klavierbauer verschenkte einen alten, reparaturbedürftigen Flügel.
René George (von Klavieren damals keine Ahnung) nahm den Flügel an und machte sich ans Reparieren. Kurze Zeit später ging es auch schon los mit der Ausbildung zum Klavierbauer.
Nach abgeschlossener Ausbildung 1999 sammelte er Berufserfahrung in verschiedenen Klavierhäusern und -werkstätten sowie bei zahlreichen Weiterbildungen, bevor er 2004 in die Selbstständigkeit startete.
Bis heute gehört die kontinuierliche Weiterbildung beim Bund Deutscher Klavierbauer und bei bekannten Herstellern selbstverständlich dazu.

René George - Inhaber von René George. Klaviere